Die Bewohner des Waldes

Dieses Thema durften wir, Jenny und Sophie, Schülerinnen der 3. Klasse der LFS Buchhof, in der VS Bad St. Leonhard im Zuge unseres Abschlussprojektes FCKJ den Volksschulkindern der 3. Klasse näher bringen. Den ganzen Vormittag setzten sich die Kinder intensiv mit den Tieren des Waldes auseinander. Highlights des Tages waren das Basteln und die Tierpräparate. Die Kinder und wir hatten einen sehr schönen Vormittag.

Werbeanzeigen

Gesund durch`s Leben!

„Paul der Brokkoli und seine Freunde kommen in den Kindergarten St. Michael“

… so hieß unser Thema für die Abschlussprüfung im Gegenstand „Freizeitcoach für Kinder und Jugendliche“. Wir, Tanja und Anna-Lena, Schülerinnen der 3. Klasse der LFS Buchhof, wollten den Kindern die gesunde Ernährung näherbringen. Jedes Kind durfte seinen eigenen Orangensaft pressen, danach gab es eine leckere gesunde Jause. Bei verschiedenen Bewegungs- und Kreisspielen zeigten uns die Kinder ihre Freude an der Bewegung, auch als es ans Basteln ging waren alle mit dabei. Zum Abschluss erhielten die kleinen Obst und Gemüseexperten eine Urkunde, was ein Strahlen in ihre Gesichter zauberte.

Die Kinder waren begeistert und auch wir freuten uns über unser gelungenes Projekt.

In die LFS Buchhof rein g’schaut!

„Hereinspaziert“

hieß es am Tag der offenen Tür der LFS Buchhof und viele haben uns mit ihrem Kommen beehrt. Es freut uns besonders, dass unsere Schule in den letzten Jahren so viel Interesse geweckt hat. Viele BesucherInnen haben die Möglichkeit genutzt, um unsere Schule zu besichtigen und einen Einblick in den Schulalltag zu bekommen. Nach diesen vielen Eindrücken und Informationen blieb noch Zeit, um sich bei Kaffee und Kuchen, bei selbstgebackenen Brötchen mit Salaten und frisch gepresstem Saft auszutauschen.

Das Buchhof-Team freut sich auf ein Wiedersehen mit den zukünftigen Schülerinnen!

Wir laden ein!

Hereinspaziert!

Wir öffnen am Donnerstag den 17. Jänner 2019 von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr unsere Türen und laden alle Interessierten, vor allem aber die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen aller NMS ein, unsere Schule kennen zu lernen. An diesem Tag könnt ihr einen Blick hinter die Kulissen werfen. Wir führen euch durch das Schulgelände und ihr bekommt einen Einblick in den Schulalltag der LFS Buchhof. Außerdem erwarten euch unsere hausgemachten Kuchenspezialitäten, Getränke und Kaffee.
Wir zeigen unser Schulgebäude sowie unsere besonderen Highlights, den Fitnessraum, das Internat und vieles mehr. Auch die beiden Laptopklassen sind bei uns einzigartig. Ihr könnt in die einzelnen Gegenstände hineinschnuppern und für weitere Informationen stehen wir euch, euren Eltern und allen Gästen am Nachmittag der offenen Tür zur Verfügung.

Wir freuen uns auf euch!

Rorate

Alle Jahre wieder…

… marschieren wir in aller „Herrgottsfrüh“ zur Rorate. Das Laternenlicht leuchtet uns den dunklen weiten Weg zur Markuskirche nach Wolfsberg. Nach der gemeinsam gestalteten Messe mit Dechant Mag. Engelbert Hofer & Kaplan Mag. Dr. Krysztof Jacek Kranick kehren wir wieder in unsere Schule zurück.
Die Vorfreude ist groß, denn jetzt erwartet uns ein wunderschön gedeckter Weihnachtstisch und ein reichhaltiges Buffet, welches mit ein paar besinnlichen Weihnachtsgedanken eröffnet wird. Dieser gemeinsame Weihnachtsbrunch mit allen SchülerInnen, LehrerInnen und Angestellten der LFS Buchhof ist mittlerweile schon Tradition und stimmt uns auf die bevorstehende Weihnachtszeit ein. Und nach dem Verteilen der Wichtelgeschenke beginnen für uns alle wunderbare Weihnachtsferien.

Die Buchhof-Bloggerinnen wünschen allen Lesern
eine besinnliche Weihnachtszeit
und wunderschöne, erholsame Weihnachtsferien!

 

Die Backöfen werden zur Zeit nicht kalt!

Die weihnachtlichen Vorbereitungen laufen auf Hochtouren!

Vanillekipferl, Linzer-Stangerl, Giotto-Kekse, Mürbteigkekse, Lebkuchen und Apfelbrot haben wir Schülerinnen der 3. Klasse der LFS Buchhof bereits gebacken. Auch unser alljährliches Lebkuchenhaus ist bereits fertig. – Wir haben es heuer mit Zuckerguss, Smarties, Steusel und Perlen fantasievoll dekoriert und feuen uns über positive Kommentare.
Zwei von uns haben sogar eine eigene Keks-Sorte erfunden! Sie haben statt Dinkelmehl Dinkelbrotmehl verwendet und waren vom Ergebnis, von ihren „Brotkeksen“ positiv überrascht!
Wir haben viel Spaß bei der Weihnachtsbäckerei und freuen uns schon darauf, dass wir spätestens beim Weihnachtsbrunch alle Sorten verkosten dürfen!

Die Kekserlzeit ist Genießer-Zeit!