Stella und Nelly waren in der Schule!

Anja`s Kälber besuchten den Buchhof!

Als wir im Gegenstand Landwirtschaft und Gartenbau ein Referat halten sollten war es für mich, Anja Salzmann, Schülerin der 1a der LFS Buchhof, sofort klar, dass ich über meine Pinzgauer Rinder reden werde. Mit neun Jahren habe ich mein erstes Pinzgauer Kalb zum Geburtstag bekommen und es war Liebe auf den ersten Blick. Bei mir zu Hause hat jedes Tier einen Namen, jedes wird gestreichelt, und auf manchen Kühen reite ich auch. Wenn meine Eltern zu „anstrengend“ werden verziehe ich mich in den Stall und putze meine Tiere. Diese Tierliebe wird aber auch belohnt! Um mein Referat besonders interessant  zu machen kam mein Papa mit den ca. 1 Monat alten Kälbern Stella und Nelly in die Schule und alle waren begeistert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s