Wir präsentieren unsere FCKJ-Projekte

Das Reden vor der Prüfungskommission

war für uns Schülerinnen der 3. Klasse der LFS Buchhof eine große Herausforderung, aber wir haben es alle sehr gut gemacht und damit unsere dreijährige Ausbildung zum Freizeitcoach für Kinder und Jugendliche abgeschlossen.
Christian Havelka MBA vom Kärntner Hilfswerk, FI Ing. Maria Innerwinkler, KR Helga Leopold, KR Rosemarie Schein, Karin Forsthuber, viele Sponsoren, Eltern und Verwandte, vor allem aber Vertreterinnen der Volksschulen und Kindergärten sind zu uns gekommen, um unsere Präsentationen zu hören.
Wir durften/mussten unser Projekt selbstständig planen und organisieren und haben dabei erkannt, dass die Durchführung des Projektes im Kindergarten bzw. in der Volksschule nur ein kleiner Teil des Projektes ist. Wie viel Arbeit in der Vorbereitung und in der Nachbereitung steckt ist uns jetzt bewusst. Wir haben bei diesen Projekten persönlich viel profitiert und sind jetzt sehr stolz darauf, denn: Wir haben es geschafft!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s